• DE: Versand mit DHL € 4,95, 2 Tage (Mo-Fr)
  • AT, BE, FR, PL, DK €10,95, 2-5 Tage (Mo-Fr)
  • DE: Versand mit DHL € 4,95, 2 Tage (Mo-Fr)
  • AT, BE, FR, PL, DK €10,95, 2-5 Tage (Mo-Fr)

Dosierung Panacur Hund

Das Produkt Panacur Hund gibt es in zwei Dosierungen. In Abhängigkeit vom Körpergewicht des Hundes erfolgt die praktische Dosierung wie folgt:

Es sind weiße bis grauweiße, längliche Tabletten mit Bruchkerbe.

Die Tabletten können direkt in den Mund verabreicht, durch die Nahrung zerkleinert oder in Wasser aufgelöst werden.

Gleichzeitige Verabreichung von Milchnahrung ist zu vermeiden.

Wirkstoff Panacur

Fenbendazol ist ein Benzimidazol, das ein breites anthelmintisches Wirkungsspektrum aufweist. Es wird gegen eine Reihe von Magen-Darm-Parasiten eingesetzt, darunter Giardien, Spulwürmer, Hakenwürmer, Peitschenwürmer, Bandwürmer der Taenia-Gattung, Madenwürmer, Aelurostrongylus, Paragonimiasis, Strongyliden und Strongyloides. Fenbendazol wirkt als Medikament aus der Benzimidazol-Gruppe auf die Zellen des Verdauungstrakts von Parasiten. Die Wirkung von Fenbendazol besteht darin, die Aufnahme von Glukose und deren Umwandlung in Glykogen zu hemmen, außerdem wird der Stoffwechsel endogener Glukose gehemmt.

Panacur Hund